Home_2017

26. August 2017

Kamp-Lintfort BEACH PARTY

Countdown

00

Tage


00

Stunden


00

Minuten


00

Sekunden


Im Panoramabad Pappelsee

Bertastr. 74, 47475 Kamp-Lintfort




Tickets


Hier vorbestellen

Vorverkaufsstellen

Panoramabad Pappelsee
Stadtwerke Kamp-Lintfort
Optik Wiesner in Kamp-Lintfort
BMW Fett & Wirtz in Moers
Stadtmarketing in Moers

Mickie Krause

Mickie Krause ist ein Schlager-Partysänger, der es versteht, sein Publikum zum Feiern zu bewegen. Sein Markenzeichen ist seine dunkelblonde, altmodische Perücke, die er zu jedem Auftritt immer trägt. In seiner Jugend absolvierte er eine Ausbildung als Jugend- und Heimerzieher, bevor er sich gänzlich dem Schlagerbusiness widmete. Als Warm-Upper war er u. a. bei Oliver Geissen zu sehen, bevor er seine Karriere startete.

Mickie Krause´s Karrierebeginn 1999 hatte er mit dem Song „Zehn nackte Friseusen“ – seinem Durchbruch in Deutschland. Weitere seiner Party-Songs sind „Reiß die Hütte ab“, „Laudato si“, „Finger im Po – Mexiko“, „Orange trägt nur die Müllabfuhr“, „Schatzi schenk mir ein Foto“ und „Nur noch Schuhe an“.

Sein erfolgreichstes Album ist das 2012 erschienene „Eins.Plus.Wie.Immer“, das es bis in die Top 30 der Album-Charts schaffte. Seit über 10 Jahren tritt er regelmäßig im Riu Palace auf der Lieblingsinsel der Deutschen, Mallorca, auf und begeistert die feiernde Menge. Er gehört dort neben Künstlern wie Jürgend Drews und Costa Cordalis zur Riege der „Mallorca Stars“ und sorgt dort für gute Stimmung unter den Besuchern.

Claudia Jung


Claudia Jung ist eine erfolgreiche, deutsche Schlagersängerin und behauptet bereits seit mehr als dreißig Jahren ihren Platz auf dem Schlagerolymp. Hits wie "Stumme Signale", "Atemlos", "Domani l'amore vincera", "Komm und tanz ein letztes Mal mit mir" oder "Auch wenn es nicht vernünftig ist" haben nicht nur Schlagerfans dauerhaft im Ohr. Claudia Jungs Duette mit gefeierten Kollegen sind Legende – sei es "Je t'aime mon amour" mit Richard Clayderman, die Weihnachtssongs mit Cliff Richard, das festliche "Hand in Hand" mit Nino de Angelo oder der sinnlich-süffige "Sommerwein" mit Nik P..

Dass Claudia Jung ihren 50. Geburtstag bereits hinter sich hat, mag man kaum glauben, stünde sie nicht so selbstverständlich dazu. Ihre Songs haben etwas zu sagen: Vor uns steht eine Frau mit Lebenserfahrung – aufrecht und auch immer wieder mit einem Augenzwinkern. Sie kennt das Leben und weiß, dass sie nicht allein auf der Welt ist. Neben der Musik engagiert sie sich nicht nur in der Politik, sondern unterstützt auch eine Initiative für traumatisierte Kinder und Jugendliche.

Als erfolgreiche Entertainerin säumen zahlreiche Preise ihren Weg: Gleich zweimal erhielt sie den ECHO, die goldene Stimmgabel hat sie bereits fünfmal ergattern können und sogar den Amadeus Austrian Music Award holte sie nach Deutschland. Auch den berühmten Fred-Jay-Preis durfte sie nach Hause tragen und gehört seit 2016 zu dessen Jury, die jährlichen für einen neuen Preisträger sorgt.

Claudia Jung ist eine authentische, romantisch veranlagte und liebenswerte Sängerin die uns 2016 mit Ihrem neuen Album „Frauenherzen“ ihre Sattelfestigkeit beweist.

Achim Petry & Band


Ob nun der Apfel nicht weit vom Stamm fällt, oder man einfach, „Wie der Vater, so der Sohn“ daraus macht: Fest steht jedenfalls, dass Achim Petry den klanglichen „Wahnsinn“ und das musikalische Talent von seinem Schlagerstar-Vater Wolfgang Petry geerbt hat.

Zu Beginn seiner Karriere trat Achim als Frontmann der Band „Trademark“ nicht nur im Vorprogramm des Vaters auf dessen Abschluss-Stadiontour auf, sondern ging auch in Asien auf Tour. Neben Auftritten im Vorprogramm von Westlife, griff er z. B. auch kreativ in seine Familiengeschichte ein, indem er seinem Vater die Songs „Jetzt oder nie“ und „All die kleinen Dinge“ auf den Leib schrieb.

Als „Wolle“ Petry dann im Herbst 2006 endgültig der Bühne den Rücken kehrte, sollte es gerade mal ein Jahr dauern, bis Achim aus diesem vermeintlichen Schlusspunkt doch nur eine kürzere Petry-Paus machte: 2007/2008 nämlich ging er alleine unter dem Motto „Der Wahnsinn geht weiter“ auf Tour, und präsentierte mit massivem Erfolg Neuauflagen der Hits seines Vaters.

Anfang des Sommers 2013 erschien die Single „Deine Liebe ist Wahnsinn“, der dann das Album „Mein Weg“ folgte. Mit diesem tourte Achim Petry dann durch ganz Deutschland und das benachbarte Ausland und spielte auf den unterschiedlichsten Events und Open Airs.

Im Jahr 2014 erfüllt sich der Traum aller Fans: Nicht nur, dass das neue Album „Mitten Drin“ vom Hocker reißt – es beinhaltet auch 2 Duetts mit Vater Wolfgang Petry, und zwar die Hits „Rettungsboot“ und „Tinte“. Auch mit seinem neuen Album kehrt Achim Petry immer wieder zu seinen Rockwurzeln zurück, setzt aber zugleich auch auf Kompositionen aus der Feder seines Vaters. Manche Dinge liegen eben doch in der Familie – und manchmal ist das auch wahnsinnig gut so!

Jörg Bausch


Die Hits von Jörg Bausch ziehen seit vielen Jahren als Tanzflächendauerbrenner durch den Chart-Himmel des deutschen Pop-Schlagers. Seine Songs besitzen nicht nur einen unverwechselbaren Sound, sondern auch Herz und Verstand. Der bodenständige Sänger ist mit seinen mehr als 120 Live-Auftritten pro Jahr und 10 Alben sehr erfolgreich unterwegs und erhielt 2011 den Ballermann-Award in der Kategorie „Bester Pop-Schlager“.

Sein restlos ausverkauftes Konzert „total verBauscht“ im Starlight-Express Theater ist bis heute einzigartig und konkurrenzlos. Jörg Bausch komponiert und textet seine Songs selber und produziert in seinem eigenen Tonstudio auch weitere Künstler. Songs wie „Wetten dass…“, „Wir zwei Beide“ sowie „Cowboy und Indianer“ kennt jeder eingefleischte Schlagerfan in Deutschland.

Olaf Henning


Olaf Henning ist ein herrlich bodenständiger Schlagersänger, eine Frohnatur und er trägt sein Herz auf der Zunge. Obwohl er im Schlager-Himmel ein Spätzünder ist, seine erste Single veröffentlichte er mit 30 Jahren, gehört er mit knapp 1,5 Millionen verkauften Tonträgern zu den Top-Stars seiner Zunft. Olaf Henning ist gebürtiger Gelsenkirchener und eigentlich gelernter Versicherungskaufmann. Sein musikalisches Talent entdeckte er bereits Mitte der Achtziger Jahre als er als Schlagzeuger und Sänger von „Phänomenal“, einer NDW-Coverband, die Bühnen stürmt! Für ihn bleibt das Schlagzeug immer das wichtigste Instrument in der Musik, weil es den Takt vorgibt.

Henning und seine Coverband hatten Ihre Auftritte am Wochenende auf unterschiedlichen Partys. Auf einer dieser Partys merkte er Ende der Neunziger Jahre, dass es in der Schlagerszene nichts Neues gibt und nahm dies zum Anlass selber musikalisch in die Richtung des Schlagers zu gehen. Sein erster eigener Song schlägt gleich ein wie eine Bombe und nach und nach laufen seine Songs in jeder Disco auf Mallorca. Seinen erfolgreichsten Coup landete Olaf Henning 2007 mit dem berühmten Hit „Cowboy und Indianer“ und dem dazugehörigen „Lasso-Tanz“.

Seinen Stil hat Henning mittlerweile etwas verändert, mit seinem Album „Alles was ich immer wollte“ hat er ein Album produziert, das modernen Schlager mit Rock kombiniert. Manch einer mag denken, dass dies eine unmögliche Sache ist, doch Olaf Henning hat es geschafft diese beiden Welten wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, erfolgreich zu vereinen.

Ikke Hüftgold


I.K.K.E Hüftgold ist wohl der einzige Künstler, der darauf besteht, mit einem erhobenen Mittelfinger auf der Bühne begrüßt zu werden. Sein Talent für den Gesang von Schlagerliedern entdeckte er nach einer verlorenen Wette, zuvor schrieb und produzierte er Kinderhörspiele und arbeitete als Songwriter und Produzent für Sänger wie Willi Herren und Jürgen Milski.

Mit seiner ersten Single "Saufen ist Scheiße, doch wir machen's trotzdem" gelang ihm der Sprung nach Mallorca und 2009 hatte er dort seinen ersten Auftritt im „Bierkönig“. Schnell wurde er auf Mallorca zur Kultfigur und gewann 2012 den Ballermann-Award in der Kategorie „Bester Newcomer“. 2014 gelang ihm mit "Dicke Titten, Kartoffelsalat" der Durchbruch – Ein weiterer Mallorca-Hit war geboren. Außerdem stieg er zusammen mit Willi Herren mit dem Titel „So gehen die Gauchos“ zum ersten Mal in die deutschen Charts ein. Mittlerweile gehört „Klein I.K.K.E“ zu den angesagtesten Sängern auf Mallorca, begeistert mit seinen eigenen Hits und ist der meistgebuchte deutsche, männliche Künstler mit 3 Auftritten in der Woche. Neben dem erhobenen Mittelfinger ist ein weiteres Markenzeichen sein Trainingsanzug.

So skurril seine Texte und seine Auftritte auch sind, so authentisch werden sie von ihm präsentiert. Eines ist dabei auf jeden Fall garantiert, Partyspaß ohne Ende.

Christian Camper


Geboren am 9. Oktober, also eine Waage, zielstrebig, ehrgeizig & zuvorkommend und immer bestrebt, sein Umfeld bei guter Laune zu halten.

Die Faszination zur Bühne schlummerte in Christian Camper schon seit der frühesten Kindheit. Doch die ersten Bühnenerfahrungen machte Christian mehr oder weniger "gezwungenermaßen". Aus einer Laune heraus sang er auf einer goldenen Hochzeiten spontan den Dj Ötzi Titel „Anton aus Tirol“! Die Leute waren so begeistert, dass ihn am gleichen Abend noch ein weiteres Hochzeitspaar für ihre Feier buchte! Auch bei dieser Feier bebte der Saal zu "Anton aus Tirol". Der Drang nach Lampenfieber war entfacht!

Auf einer Geburtstagsfeier eines Freundes, auf der mehr jüngeres Publikum zu erwarten war, versuchte sich Christian erstmalig an Mickie Krause Titeln. Die Perücke lieh er sich bei einer Nachbarin, die Brille kaufte er im Supermarkt um die Ecke. Als er dann vor ca. 100 Gästen seinen Auftritt hinlegte und der ganze Saal "Reiss die Hütte ab" grölte, war der "Wunsch nach mehr" entfacht.

Es dauerte jedoch eine Weile, bis er sich für eine professionelle Musiklaufbahn entschied. 2011 entdeckte die Musikszene den eingeschworenen Schlager-Fan.

Seitdem folgten Bühnenauftritte auf vielen Beach- und Mallorca-Partys, im legendären Bierkönig auf Mallorca, auf Sylt oder im Duisburger MSV Stadion vor 18111 Fans. Nicht zu vergessen, seine vielen Auftritten auf heimischen Karnevalsbühnen oder auf privaten Partys. Mit seiner jugendlichen Frische und seiner mitreißenden Bühnenpräsenz bringt Christian jedes Publikum, in beste Party-Stimmung.

Sein Bühnenprogramm reicht mittlerweile bis zu 60 Minuten Party- Stimmung und beinhaltet sowohl eigene als auch Cover-Songs der populärsten Party-Hits.

For Example


Die Bandgeschichte von „for example“ ist beeindruckend. Mit mehr als 2500 Konzerten gehört die Band zu den erfolgreichsten in der deutschen Coverszene. Die Band interpretiert Songs aus den aktuellen Charts und das Beste aus den letzten 30 Jahren der Musikgeschichte. Das alles immer 100 Prozent live, ohne Zuspieler etc., was heute nicht mehr eine Selbstverständlichkeit ist.

Durch den 6 stimmigen Gesang, wobei jede einzelne der drei Sängerinnen und jeder der 3 Sänger eine unverwechselbare Stimme auf hohem Niveau mitbringt, ist das Entertainment der Band außergewöhnlich abwechslungsreich. Die stets überwältigende Stimmung auf den unterschiedlichsten Veranstaltungen, bei denen „for example“ auftritt, beweist, dass die Band immer „das richtige Händchen“ für alle Arten von Events mit den verschiedensten Erwartungen und Gästen hat.

Die Leidenschaft und Authenzität der einzelnen Musiker, die jahrelang eingespielte Besetzung, sechs Frontleute, die stimmlich als auch in punkto Entertainment brillieren, sowie die stets aktualisierte Songauswahl, geben dem Gesicht der Band eine unverwechselbare Persönlichkeit und machen jedes „for example“ Konzert zum Highlight.

Hörbar


Hörbar! - Das sind 4 Vollblutmusiker die Partyhits der letzten 50 Jahre im akustischen Gewand präsentieren. Von Michael Jackson bis Sportfreunde Stiller...es ist für ALLE etwas dabei! Sie sind zuhause auf den großen Bühnen in ganz Deutschland.

Nachdem sie 2016 als Vorband von Pur und Johannes Oerding auftreten durften, präsentieren die Jungs nun ihre erste eigene Single "Einer für alle". Ein Song mit Wohlfühlcharakter und hohem Mitsingpotenzial!! Die 4-köpfige Band gibt immer alles und garantiert ein Feuerwerk an Hits. Bei Hörbar heißt es: SINGEN BIS ALLE HEISER SIND!

Im Panoramabad Pappelsee

Bertastr. 74, 47475 Kamp-Lintfort




Tickets


Hier vorbestellen

Vorverkaufsstellen

Panoramabad Pappelsee
Stadtwerke Kamp-Lintfort
Optik Wiesner in Kamp-Lintfort
BMW Fett & Wirtz in Moers
Stadtmarketing in Moers